wild Bumsen und Abspritzen

der Gesichtsausdruck verrät eindeutig das die geile junge Frau heute noch nichtrichtig ihre feuchte Fotze geleckt bekommen hat. Deshalb sollte sie sich folgendes mal anhören. Als wir auf der Reeperbahn waren, wanderte mein Blick auf ihre tollen langen Beine und etwas höher. Sie schlief zwar, aber das reizte mich erst recht. Mit meiner rechten Hand fing ich an ihre Innenseiten der Oberschenkel zu streicheln. Sie gab ein leises wohliges Stöhnen von sich. Lange hielt ich es damit aber nicht aus und wanderte mit meiner Hand höher, unter ihren kurzen Mini. Geil, sie hatte keinen Slip an. Da hatte ich ein leichtes Spiel, denn in dieser versauten Stellung konnte ich sie wirklich richtig wild bumsen. Das streicheln über ihre Schenkel hatte sie wohl angeheizt, denn sie war schon ganz naß. Ich glitt mir meiner Hand immer wieder durch ihre nasse Spalte. Ihr geschwollener Kitzler zog mich immer wieder magisch an. Sie war nicht wie diese fetten Weiber die beim rumbumsen oft anfangen ihre Furzgase zu versprühen.

Schlimmer wirds nimmer, schreibt euch die ganze Scheiße aus euren Hirnen..